TRUMER präsentiert neues CraftPilsner-Glas

Was kommt raus, wenn sich zwei Profis ihres Bereichs zusammentun? Im Falle von SPIEGELAU, Spezialist für sortentypische Kristall-Gläser und TRUMER, Spezialist in Sachen Pils ganz klar: das erste CraftPilsner-Glas für Pils der Kategorie German Style. Das Ergebnis, dem ein beeindruckender Startworkshop mit Glaspionier Georg Riedel, SPIEGELAU Glasexperten, TRUMER Privatbauerei-Chef Seppi Sigl und dessen Braumeister Axel Kiesbye vorausging, wurde nun erstmals im Rahmen der Fachmesse „Alles für den GAST“ in Salzburg (Ö) präsentiert.

 

Im Jahr 1997 wurde die von TRUMER entwickelte "Schlanke Stange" zum schönsten Bierglas der Welt erkoren und bekam damit sogar einen Ausstellungsplatz im Museum of Modern Art in New York. Jetzt, fast 20 Jahre später, setzt man gemeinsam mit SPIEGELAU, Glashersteller und mit den Marken Riedel Glas und Nachtmann Teil der sogenannten "Riedel Glass Works", auf den Grundsatz "Form follows function". Glashersteller SPIEGELAU hat sich damit seit einigen Jahren zum Ziel gesetzt, Glasformen zu entwickeln, die den komplexen Geschmacksprofilen von handwerklich gebrauten Biersorten wie India Pale Ale, Stout, American Wheat Beer und Barrel Aged Beer am besten gerecht werden. Zusammen mit einem Expertenteam aus Braumeistern, Sensorikern und Spezialisten der Bierbranche wurden diese Gläser bereits erfolgreich auf den Markt gebracht. 

 

Für die Entwicklung eines geeigneten Glases für die Sorte " Pilsner German Style" trat man jetzt an die TRUMER Privatbrauerei heran. "TRUMER Pils ist sowohl bei uns als auch in Amerika eine anerkannte CraftPils-Marke. Vor allem ist die TRUMER Privatbrauerei aber auch für seine hohe Pilsqualität und seine Innovationkraft bekannt", so Spiegelau Geschäftsführer Richard Voit. 

 

"Wir freuen uns sehr, dass Spiegelau für die Entwicklung eines Glases diesen Biertyps an uns herangetreten ist", so TRUMER-Chef Seppi Sigl. "Schon der Startworkshop mit Georg Riedel war ein spannendes Erlebnis und hat gezeigt, wie unglaublich groß das Potential von verschiedenen Glasformen zu unterschiedlichen Bierstilen ist. Wir sind von Form und Qualität des neuen Glases fest überzeugt und voller Stolz über das Ergebnis. Es präsentiert den klassischen Bierstil German Style, also "Pils in deutscher Brauart", in seiner besten Form!" 

 

HI-RES Bildmaterial

www.trumer.at